egovpartner.zh.ch

Rückblick auf eUmzugZH

Testgemeinden

Vor der Einführung von eUmzugZH werden die Funktionen eingehend getestet. Dafür haben sich mehrere Gemeinden zur Verfügung gestellt. Das Projektteam bedankt sich herzlich bei diesen Gemeinden für die grosse Unterstützung. Ebenfalls an den Abnahmetests beteiligen sich alle Anbieter von Einwohnerkontrolllösungen, die bei den Zürcher Gemeinden im Einsatz sind.

Die Testgemeinden im Überblick

GemeindeEK Anbieter (Software)Betreiber
BülachVRSG (Loganto)VRSG
DachsenRuf Informatik (WWSoft)MTF
LufingenDialog (Gemowin)Inhouse
PfäffikonRuf Informatik (GeSoft)RIZAG
RichterswilInnoSolv AG (NEST)OBT
Wangen-BrüttisellenInnoSolv AG (NEST)AXC
WettswilVRSG (Loganto)VRSG
ZürichOIZ/Deloitte (TopaZ/SAP CRM)OIZ

Impressionen Abnahmetests

Am 23. November 2015 wurde der erste Abnahmetesttag durchgeführt. Alle Testgemeinden und Softwareanbieter trafen sich in den Räumlichkeiten der Staatskanzlei. Fleissig zogen Testpersonen von einer Gemeinde in die andere.

Am 27. / 28. Januar 2016 sowie am 12. Februar 2106 fanden der Abnahmetest 2, Systemabnahme statt.

Am 2. / 3. März 2016 werden die Abnahmetests 2, fachliche Abnahme, durchgeführt. Gleich im Anschluss entscheidet der Projektausschuss über die Freigabe von eUmzugZH. Bei erfolgreichen Abnahmetests startet die Einführung ab dem 11. April 2016 in drei Phasen.