egovpartner.zh.ch

Steuerungsausschuss

Mitglieder

  • Regierungsrätin Jacqueline Fehr, Vorsteherin der Direktion der Justiz und des Innern, Vorsitz Steuerungsausschuss
  • Regierungsrat Dr. Thomas Heiniger, Vorsteher Gesundheitsdirektion
  • Staatsschreiber Beat Husi
  • Stadtrat Daniel Leupi, Vorsteher Finanzdepartement Stadt Zürich
  • Stadträtin Yvonne Beutler, Vorsteherin Finanzdepartement Stadt Winterthur
  • Martin Arnold, Vertreter des Verbands der Gemeindepräsidenten Kanton Zürich (GPV)
  • Thomas-Peter Binder, Vertreter des Vereins Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute (VZGV)

Aufgaben

Der Steuerungsausschuss ist das Entscheidungsgremium und für die staatsebenenübergreifende, strategische sowie politische Steuerung von E-Government zuständig. Er legt die strategischen Grundlagen fest, bestimmt die Mitglieder des Fachrats, genehmigt das Projektportfolio und beschliesst über Anträge.
Die genaueren Aufgaben und die Arbeitsweise des Steuerungsausschusses sind in der Vereinbarung festgehalten.

Zusammensetzung

Der Steuerungsausschuss besteht aus sieben Mitgliedern: drei Vertreterinnen oder Vertretern des Kantons und je einer Vertretung der Städte Zürich und Winterthur sowie des GPV und des VZGV.
Die Vertretung des Kantons setzt sich zusammen aus der Vorsteherin oder dem Vorsteher der Direktion der Justiz und des Innern sowie je einer Vorsteherin oder einem Vorsteher einer weiteren Direktion und der Staatsschreiberin oder dem Staatsschreiber. Die Vertreterinnen und Vertreter der Städte, des GPV und des VZGV werden aus dem Kreis der Vereinbarungsgemeinden durch diese Organisationen selbst bestimmt.